> FASD-Beratung > FASD-Arbeitskreis

FASD-Arbeitskreis

Einmal im Monat bietet das Fachzentrum für Pflegekinder mit FASD Köln einen
Arbeitskreis für betroffene Familien an. Inhalte  des Arbeitskreises sind gegenseitiger Austausch, Erarbeiten pädagogisch-therapeutischer Handlungskonzepte, Unterstützung in pädagogischen, rechtlichen und therapeutischen Fragen sowie Ressourcenstärkung für das Zusammenleben mit Kindern/Jugendlichen mit FASD. Ergänzend dazu besteht vor/nach dem Arbeitskreis die Möglichkeit für Einzelgespräche mit den FachberaterInnen. Zu ausgewählten Themen bieten Referenten gezielte Fortbildungen an.
Der Facharbeitskreis ist ein fortlaufendes Eltern-Seminar und wird mit Teilnahmegebühren finanziert. Die Teilnahme ist trägerübergreifend möglich, interessierte Pflege-/Adoptiveltern wenden sich an Susanne Falke.

Aktuelles

Neue Selbsthilfegruppe in Rhein-Erft

Und wieder organisieren sich Pflegeeltern: Die neue Gruppe startet am 9. November 2019 in Bedburg.


Neuer Dokumentarfilm FASD

Aus dem Kopf gefallen

Diese Filmreihe über Menschen mit FASD ist jetzt als Bildungsmedium erhältlich.

Neue Selbsthilfegruppe in Köln

Gesucht: Eltern und Bezugspersonen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit FASD.

drucken