> FASD-Beratung > Persönliche Beratung

Individuelle FASD-Fachberatung

Persönliche Fachberatungen zu pädagogischen Themen und Handlungsoptionen sowie Informationen zu sozialrechtlichen Leistungen wie Pflegeversicherung, Schwerbehindertenausweis, aber auch Schule, Schulbegleitung, Nachteilsausgleiche, Übergang Schule/Beruf, Hinweise auf Vernetzungsmöglichkeiten etc. sind die Kernkompetenzen des Fachzentrum für Pflegekinder mit FASD Köln. Medizinische Fragestellungen und Diagnosen sind ausschließlich den Fachärzten vorbehalten, Ansprechpartner sind auf der FASD-Netzwerkkarte verzeichnet.
Eine individuelle FASD-Fachberatung wird mit einem Honorar von 75 € pro Stunde berechnet.

Aktuelles

FASD Fachtag am 10. April 2019

Das vierte Mal im Rheinland. Anmeldung und Programm jetzt online.

Neue Peergroup in Köln für Jugendliche mit FASD

Gleichgesinnte treffen, Quatschen, gemeinsam eine gute Zeit erleben …

Elternkurs in der Lebenshilfe Viersen eV

„FASD - die unsichtbare Behinderung“ am 28. März 2019

drucken