FASD-Arbeitskreis2021-06-23T13:42:58+02:00

FASD-Arbeitskreise

Der Bedarf an Beratung und Austausch von Familien und weiteren Bezugspersonen von Kindern mit FASD ist weiterhin hoch. Daher bietet das Fachzentrum für Pflegekinder mit FASD Köln bietet inzwischen vier Arbeitskreise für betroffene Familien an. Inhalte der Arbeitskreise sind gegenseitiger Austausch, Erarbeiten pädagogisch-therapeutischer Handlungskonzepte, Unterstützung in pädagogischen, rechtlichen und therapeutischen Fragen sowie Ressourcenstärkung für das Zusammenleben mit Kindern/Jugendlichen mit FASD. Ergänzend dazu besteht vor/nach dem monatlichen Treffen die Möglichkeit für Einzelgespräche mit den FachberaterInnen. Zu ausgewählten Themen werden gezielt Referenten für Fortbildungen eingeladen.
Der Facharbeitskreise sind als fortlaufende Eltern-Seminare konzipiert und werden über Teilnahmegebühren finanziert. Die Teilnahme ist trägerübergreifend möglich, interessierte Pflege-/Adoptiveltern wenden sich an Susanne Falke.

Der Wunsch nach Vernetzung und Austausch von Pflege- und Adoptivfamilien in der Fläche – unabhängig vom Standort Köln – wurde auf der Fachtagung 2021 von den Teilnehmenden häufig genannt. Daher bietet das FASD-Fachzentrum gerne mit dem neuen Online-Seminarangebot „How to Do“ seine Unterstützung an. Teilnehmende erfahren in dieser Fortbildung alles über die Gründung eines Arbeitskreises: Setting, Themenfindung, Frequenz, Teilnehmenden-Akquise, Methoden zur Durchführung etc.

Termine werden auf der Homepage rechtzeitig bekannt gegeben.

Aktuelles

Nach oben