Leben mit FASD: Beispiele2019-09-24T14:01:07+02:00

Leben mit FASD: Beispiele

Seit seiner Gründung verfolgt das Fachzentrums das Ziel, FASD nicht als Ansammlung von Defiziten zu betrachten, sondern durch eine eigens entwickelte pädagogische Haltung an vorhandenen Ressourcen der Betroffenen anzuknüpfen und so Entwicklung und Selbstwertgefühl zu stärken.

Menschen mit FASD und ihre Familien gehen sehr individuell mit FASD um und haben individuelle Ansätze ausprobiert und gefunden. Hier einige Beispiele, die Mut machen. Über weitere Berichte und Zuschriften freut sich das FASD-Fachzentrum

FASD-Assistenzhund

FASD-Teens – die Empowerment-Gruppe für Jugendliche

Aktuelles

Premiere: FASD-Online-Event am 11.9.21

Junge Menschen mit FASD sind herzlich eingeladen, sich auszutauschen und zu vernetzen.


Kinderbuchreihe des Erziehungsbüro Rheinland             

Neue Kinderbücher zu wichtigen Lebensthemen von Pflegekindern.


Neuerscheinung

„Schulkinder mit FASD“, geschrieben aus der Perspektive einer Pflegemutter und unterrichtenden Lehrerin.


„Noteingang“ – neues Projekt im BbP 

Mit dem neuen Projekt „Noteingang“ soll ein bundesweites Konzept und Netzwerk zur Inobhutnahme von Kindern mit Behinderung entwickelt und umgesetzt werden. Dafür wird Verstärkung gesucht.


Fachtagung „FASD triff Trauma“

Follow Up und Zusammenfassung


Neue FASD-Elternseminare

Wissen, Hilfen und FASD-gerechte Pädagogik, im Kreis Viersen


Nach oben