Aktuelles2022-11-30T12:25:53+01:00

FASD-Seminare 2023 am Niederrhein

Neue FASD-Seminare und Coachings bietet Sabine Leipholz in ihrer „Praxis für FASD & Familie“ in Brüggen an, differenziert für Eltern und Fachkräfte. Start ist der 13. Januar  2023 mit dem Elternseminar „Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen mit FASD“.


Fetale Alkoholspektrum Störungen – Consilium Hebamme

Nicht nur für Hebammen, sondern auch für Bezugspersonen: Ihre jahrzehntelange Erfahrung mit FASD-Patienten hat Dr. Heike Hoff-Emden, SPZ Frühe Hilfe in Leipzig, in diesem Consilium zusammengefasst. Über Diagnose, Therapie und Umgang mit Menschen mit FASD informiert die ausgewiesene FASD-Expertin ebenso wie über die Notwendigkeit eines lebenslang nötigen Netzwerkes. Ergänzt wird die Broschüre durch Zeichnungen und Texte von Kindern und Jugendlichen und ihren Wünschen, nämlich mit ihnen statt über sie zu sprechen.


Neues FASD-Beratungszentrum in Wuppertal

Im August wurde das neue Beratungszentrum in Wuppertal unter der Trägerschaft der Caritas gegründet. Das Angebot richtet sich an Betroffene, Bezugspersonen und Fachkräfte. Neben Informationen zu FASD, Diagnosemöglichkeiten können Betreuungs-, Therapie- und Unterstützungsleistungen erfragt werden.


FASD-Beratungsstelle Witten

Menschen mit FASD, Angehörige und Institutionen finden hier Unterstützung und individuelle Förderangebote für Betroffene im Zuge der Eingliederungshilfe wie zum Beispiel Alltagshilfe, individuelle Hilfsangebote für Kita, Schule, Ausbildung, Perspektivklärung, Kontakt zu anderen Menschen mit FASD, Integration in Gesellschaft und Arbeit. Die Beratungsstelle ist im DRK Autismus-Therapie Zentrum in Witten angesiedelt und für den Ennepe-Ruhr-Kreis (Witten) Ansprechpartner. Eine eigenständige Web-Präsenz wird aktuell erarbeitet. Kontakt über Catrin Schmock-Ocken, stellvertretende Leitung FASD Beratungsstelle im ATZ des DRK Witten.


Kölner FASD-Fachzentrum mit neuem Kinderbuch

Miep! Ein FASD-Superheld mit Special Effects

Das neue FASD-Kinderbuch von Sabine Stein, aus dem Kölner FASD-Fachzentrum, richtet sich an alle, die mit dem Thema FASD in Berührung kommen. Miep, der Protagonist, gibt Einblick darüber, wie es ist mit einem „betrunkenen Gehirn“ zu leben.  Er wird zum Superhelden mit Special Effects und beleuchtet Höhen und Tiefen des Alltags mit FASD unaufgeregt und witzig aus Kinderaugen. Für Erwachsene und ältere Kinder finden sich erste Erklärungs- und Lösungsansätze für FASD-spezifische und alltägliche Herausforderungen, ohne den Blick auf das Positive zu verlieren. Bestellung direkt beim Träger des Kölner FASD-Fachzentrums.


Online Fortbildung: Geburtshilfe, FASD und ADHS

Um Gemeinsamkeiten, Schwierigkeiten und Besonderheiten der interprofessionellen Versorgung von Betroffenen geht es in diesem Online-Seminar. Termin: 8. Dezember 2022, Veranstalter ist die Universitäts- und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin in Halle (Saale), in Kooperation mit Dr. Heike Hoff-Emden/SPZ Leipzig.


Per Newsletter aktuell informiert

Unser Newsletter informiert regelmäßig und aktuell über Termine, Veranstaltungen, Aktionen und Publikationen sowie alles Wissenswerte rund um FASD. Einfach per Mail registrieren lassen.

Aktuelles


FASD-Seminare 2023 am Niederrhein

FASD-Seminare und Coachings für Eltern und Fachkräfte in Brüggen.


Fetale Alkoholspektrum Störungen – Consilium Hebamme

Nicht nur für Hebammen. Von Dr. Heike Hoff-Emden, SPZ Frühe Hilfe in Leipzig.


Neues FASD-Beratungszentrum in Wuppertal

Seit August gibt es beim Caritas-Verband Wuppertal/Solingen eV dieses neue FASD-Beratungszentrum.


Neue FASD-Beratungsstelle in Witten

Ganz aktuell hat das Deutsche Rote Kreuz in Witten diese Beratungsstelle eröffnet, als Schnittstelle zwischen Pädagogik und Therapie.


Neues FASD-Kinderbuch

Miep! Ein FASD-Superheld mit Special Effects.


Geburtshilfe, FASD und ADHS

Online Fortbildung am 8.12.22, Uniklinik Halle.


FASD-Podcast „Chaos im Kopf“

Einige Folgen gemeinsam mit FASD-Fachzentrum Köln


Interviews mit Jugendlichen mit FASD


Nach oben