Fachliche Beratung im FASD-Fachzentrum

Die Vermittlung von FASD-Wissen und pädagogischen Handlungskonzepten ist für das Fachzentrum für Pflegekinder mit FASD Köln von besonderer Bedeutung. Die Erkenntnis darüber, wie facettenreich und individuell sich FASD im Lebensalltag auswirkt, erlaubt einen  Zugang zu dieser unsichtbaren Behinderung. Erst dadurch können neue Handlungskonzepte entwickelt sowie ein Haltungswechsel erfolgen, verbunden mit dem Ziel, eine positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit FASD zu fördern.

Ein Team aus erfahrenen und mit Spezialwissen ausgestatteten FachberaterInnen begleitet und unterstützt Pflege-/Adoptiveltern sowie Fachdienste öffentlicher und freier Träger der Jugendhilfe.

Aktuelles


Leben, so wie ich es kann – ein Seiltanz.

Resilienz und Teilhabe in der Jugendhilfe am Beispiel FASD und Trauma.

Zu diesem spannenden Thema findet unsere nächste Fachtagung vom 16.-17. April statt.


FASD-Kids und FASD-Teens

Entspannt und positiv-erschöpft


FASD und Arbeit:

Ein Erfolgsbeispiel für gelungene Integration im Handwerk


Selbstbestimmung und Grenzen – Sexuelle Aufklärung für Menschen mit Behinderung (FASD)

Neue Podcastfolge mit Erik Bosch und Ellen Suykerbuyk. Von Wolfgang Werminghaus „Chaos im Kopf – Dein FASD-Podcast“ .


Nach oben